„FAZ“: Neue Marketingkampagne

Die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ („FAZ“) entwickelt ihre Dachmarkenkampagne weiter. Wie der Verlag mittelt, stünden die Leser als Individuen mit ihren Ansprüchen und Wünschen im Fokus. Sechs Motive „greifen deren Beweggründe und Bedürfnisse auf und zeigen, welchen Beitrag die FAZ für den persönlichen Erfolg leisten kann“, heißt es weiter. Sie mache den Menschen ein Angebot, sich unabhängig zu informieren, und helfe Ihnen, eine eigene Haltung zu entwickeln und die Zukunft mitzugestalten.

FAZ_Leserkampagne_Gestaltung
F.A.Z.

Die Kampagne „Gründe für die FAZ“ lade den 2019 im Rahmen der neuen Dachmarkenkampagne ausgerollten Claim „Freiheit beginnt im Kopf.“ weiter auf. Sie wurde mit Ogilvy Frankfurt entwickelt und wird ab dem 28. Oktober 2021 in Print- und Onlinemedien sowie in Social Media ausgerollt.